Dorferneuerungskonzept-Dorfentwicklung Reil

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie schon im Mitteilungsblatt berichtet wurde, hat die Ortsgemeinde im Rahmen der Ernennung als „Schwerpunktgemeinde“ das Planungsbüro Stadt-Land-plus aus Boppard-Buchholz mit der Fortschreibung des Dorferneuerungskonzepts beauftragt. Dieses Konzept soll die zukünftige Entwicklung unseres Dorfes abbilden und steuern.

Im Vorfeld der erforderlichen Planungsarbeiten sollen die baulichen, ökologischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Verhältnisse von Reil in einer Bestandsaufnahme genauer unter die Lupe genommen werden. Alle örtlichen Belange und Gegebenheiten (u.a. Nutzung der Gebäude, Baustruktur, Verkehrssituation) werden dabei durch die Mitarbeiter des Planungsbüros in einem Ortsrundgang erfasst und auch fotografiert.

Die Bestandsaufnahme wird wetterabhängig, voraussichtlich Anfang Mai 2015 durchgeführt.

Nach dieser Bestandsaufnahme wird es dann eine Informationsveranstaltung für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde geben, die sich mit Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an ihren ortsbildprägenden Gebäuden befassen. Besonders im Mittelpunkt stehen hier die Fördermöglichkeiten für private Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung.

Artur Greis, Ortsbürgermeister