Verbrüderung mit der Stadt Zedelgem in Belgien gefestigt

Auf Einladung zum Stadtfest unserer Partnergemeinde Zedelgem machten sich am Samstag dem 15. August 50 Reiler Bürgerinnen und Bürger - viele das erste Mal - erwartungsvoll auf den Weg. Erfreulich und erwähnenswert ist die Teilnahme der Jugendgarde mit Ihren Betreuern.

Zum Empfang im Dienstleistungszentrum hatten sich Bürgermeisterin Annick Vermeulen, weitere Mitglieder des Stadtrates und das Jumelagekomitee eingefunden. Nach Herzlichen Begrüßungsworten, der Übergabe von Gastgeschenken un einem Umtrunk ging es zum Stadtfest mit Abendmarkt und Feuerwerk.

Ein Highlight am Sonntag war der Besuch von Brügge, der Hauptstadt der Provinz Westflandern, mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern (Weltkulturerbe). Jaaky, Veronique und nadine waren ausgezeichnete Stadtführer mit viel Wissen und Huntergrundinformationen. Dies hat bei den Juendlichen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Einige Reiler nutzten bei strahlendem Sonnenschein die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf den zahlreichen Kanälen.

Am Nachmittag dann der Countdown zum Auftritt der Gardemädchen bei einem angegliederten Schulfest. Durch ein zeitgleich gestartetes Radrennen hielten sich die Zuschauer bei der fehlerfreien Vorführung der Mädels in Grenzen. Der glänzend dargebrachte Gardetanz später auf dem Stadtfest wurde dann mit großem Applaus belohnt. "Ihr habt die Gemeinde toll vertreten". Eine ereignisreiche, schöne Fahrt neigte sich dem Ende zu. Die Stimmung auf der Heimfahrt ließ erkennen, das alle überaus zufrieden waren.

2015 08 15 Reisegruppe 450

Reisegruppe

2015 08 15 Jugendgarde 450

Jugendgarde

2015 08 15 Buergermeister 450

Die Bürgermeister